Saisonausklang mit Siegerehrung

Am Samstag geht die Handballsaison offiziell zu Ende. Wie im jedem Jahr ist der Schlussspurt ein Kraftakt für alle Handballer/innen. Das letzte Wochende hat es noch einmal in sich. 3 Turniere „Return to Play“ 1 mal Auswärtsturnier ein Jugendschiedsrichterlehrgang und am Freitag die Siegerehrung…

Nach drei Jahren findet sie wieder statt, die traditionelle Handballer Siegerehrung der Saison 22/23. Beginn ist um 17:30 Uhr in der Nordhäuser Ballspielhalle. Vor der Siegerehrung werden die letzten Fotos der Saison geschossen und nach dem Medaillenregen klingt der Tag vor der Halle gemütlich aus bevor am Samstag wieder die Bälle um Punkte und Tore beim Turnier fliegen.


Freitag
Ab 17:30 Uhr / Siegerehrung Handball des Nordhäuser SV / Ballspielhalle

Samstag
Ab 11 Uhr / Turnier „Return to Play” männliche Jugend B / Ballspielhalle
Teilnehmer: Nordhäuser SV, TSG Calbe, HSC Erfurt, SG Kühnau, Sangerhausen

Ab 10 Uhr / Turnier des HV 90 Artern / 2 Mannschaften des NSV dabei

Sonntag

Ab 10 Uhr / Turnier „Return to Play” männliche Jugend C
Teilnehmer: Nordhäuser SV, HSC Erfurt, HSV Dresden, VfL Wandfried, Quedlinburger SV

Ab ca. 13:30 Uhr / Turnier „Return to Play“ Jugend F / Ballspielhalle
Teilnehmer: Nordhäuser SV 1, Nordhäuser SV 2, Nordhäuser SV 3, VSG Oberdorla

Ab 10 Uhr Jugendschiedsrichterlehrgang